ZEITDIEBE-MAGAZIN

ungeheuerliche begebenheiten
Subscribe

Artikel der Kategorie ‘Lyrisches’

sieben wilde tage hab ich dir geschenkt

Juli 18, 2011 Von: elsa Kategorie: Beziehungsfragen, Lyrisches Kommentieren

oh show us the way

to the next whiskeybar

oh don’t ask why

oh don’t ask why

 

wir soffen und prügelten uns

tanzten durch unbekannte

strassen und vögelten wie köter

(mehr …)

nackt und bloss

Juli 08, 2011 Von: maluma_vs_b.j. Kategorie: Beziehungsfragen, Lyrisches 1 Kommentar →

Nackt und bloß,
geh ich zu dir.
Unverhüllt, nur aus Lust und Gier.
Lust auf Liebe, Gier nach Dir. (mehr …)

Deutsch Gutti!!

Juli 06, 2011 Von: maluma Kategorie: Lyrisches Kommentieren

Kuckucksuhr und Hofbräuhaus,
German Bratwurst, Sauerkraut.
Tennissocken, Reinheitsgebot für´s Bier.
Achtung Ballermann, jetzt kommen wir.

Schnell markiert ist das Revier,
mit dem Badetuche hier. (mehr …)

Regenwalddusche

Juni 08, 2011 Von: CharlotteBuff_b.j. Kategorie: Lyrisches Kommentieren


Im Regen stehen, Wolken schauen,

die weißen und die grauen,

in die mit einem feinen Faltennetz,

zum dunklen Horizont entschweben.

Versink ich kurz im Wind und blassen Dunst,

und meine Seele fängt und hält,

was nicht ist von dieser Welt.

busch_reloaded part I

Mai 29, 2011 Von: CharlotteBuff_b.j. Kategorie: Lyrisches Kommentieren

Hier startet ein literarischer Versuch, in der humoristischen Tradition von Wilhelm Busch zweifelhafte Moralauffassungen und heuchlerische Frömmelei satirisch und humorvoll zu verspotten, und zwar in einer so zeitnahen volkstümlichen Weise, dass wegen den dargestellten fiktiven Sex- und Gewaltszenen die Gedichte leider erst ab 18 Jahren freigegeben sind.

Ich bin über 18 Jahre alt: (mehr …)

sich verstecken

April 28, 2011 Von: berndjoel Kategorie: Lyrisches 1 Kommentar →

mir ist in kommentaren vorgehalten worden,
ich verstecke mich hinter meinen texten.
zu recht. ich denke, da bin ich
in guter gesellschaft:

denn der tod versteckt sich hinter dem sensemann,
der frieden hinter der taube,
der teufel in der küche,
das haus hinter der tür,
pädophile unter dem messgewand,
der gast hinterm zaun,
das erlebnis im schlüssel,

(mehr …)